Achsenanordnung

Achsenanordnung f TECH orientation of axis (z. B. Stromschreiber)

Deutsch-Englisch Wörterbuch Engineering. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Lokomotive — (locomotive engine; locomotive; locomotiva). Inhaltsübersicht: I. Einrichtung und Aufgabe. – II. Bezeichnung der L. – III. Einteilung der L. 1. Allgemeines. 2. Schlepptenderlokomotiven 3. Tenderlokomotiven. 4. L besonderer Bauart. 5.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Ferrovia Sangritana — Die Ferrovia Sangritana, auch Ferrovia Adriatico–Sangritana, ist eine normalspurige Privatbahn in Süditalien. Ihre Strecke führt von Marina San Vito an der Hauptstrecke Pescara–Bari nach Castel di Sangro im Hinterland. Daneben werden noch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Lokomotiven — Lokomotiven. Bezeichnung der Lokomotiven. – Früher war es üblich, die Achsenanordnung durch einen Zahlenbruch kenntlich zu machen, wobei die Gesamtzahl der Achsen in den Nenner und die Anzahl der zusammengekuppelten Achsen in den Zähler… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hedschasbahn — Damaskus–Amman–Medina[1] Streckenlänge: 1320 km Spurweite: 1050 mm Maximale Neigung: 1,8  …   Deutsch Wikipedia

  • Laurentiuskirche (Dirmstein) — Laurentiuskirche Laurentiuskirche aus Südwesten Daten Ort Dirmstein, Rheinland Pfalz …   Deutsch Wikipedia

  • Laurentiuskirche Dirmstein — Laurentiuskirche aus Südwesten Laurentiuskirche Baumeister …   Deutsch Wikipedia

  • Mauerkreis — und Mauerquadrant sind beides in früherer Zeit vielfach zur Messung der Meridianzenitdistanzen benutzte, seit aufgehellte Instrumente, welche sich nur insofern voneinander unterscheiden, als das erstere einen vollen Kreis, das zweite aber nur den …   Lexikon der gesamten Technik

  • Pumpen [1] — Pumpen, Maschinen zur Hebung von Flüssigkeiten. Die zahlreichen Pumpenarten unterscheiden sich nach der Art der Flüssigkeitsförderung in 1. Schöpfwerke, bei welchen die Flüssigkeit in Gefäße geschöpft und in diesen gehoben wird. 2. Schöpfwerke… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Elektrische Eisenbahnen — (electric railways; chemins de fer électriques; ferrovie elettriche). Inhaltsübersicht: I. Allgemeine Entwicklung und Zukunft des elektrischen Bahnbetriebes. – II. Nutzbarmachung der Wasserkräfte für die Anlage der Stromquellen. – III.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Personenwagen — (passenger carriages; voitures; carrozze), Eisenbahnwagen, die zur Beförderung von Reisenden bestimmt und hierfür dauernd mit entsprechenden Einrichtungen versehen sind. Inhaltsübersicht: I. Geschichtliches. – II. Bauformen. – A. Allgemeines. – B …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.